Lamellen-Dach

Warum ist ein Lamellen-Dach als ALLWETTERSCHUTZ so beliebt geworden? Es ist die perfekte Terrassenüberdachung, wenn man folgendes beachtet:

  • Lamellen drehbar bis 160° und somit kann der Lichteinfall in eventuell darunter befindliche Fenster beibehalten werden
  • Lamellen ein- und ausfahrbar. Damit bleibt Ihr Dach reversibel und gibt Ihnen mehr Spielraum in der Verhandlung mit dem Bauamt
  • extrem windstabil und somit wetterunabhängiger nutzbar, als eine Markise
  • sehr pflegeleicht- keine schmutzigen Tücher, oder Verglasungen
  • wasserdicht
  • ideal regulierbarer Sonnenschutz mit bioklimatischen Effekt
  • mit zusätzlichen seitlichen Windschutzwänden mutiert es zum Kaltwintergarten
  • ergänzbar mit LED, Lautsprechern und Heizstrahlern.

Typenübersicht und Lamellen-Dach Konfigurator

Lamellendach Vergleich

Ja, das ist nicht ganz unberechtigt. Wenn Sie den tatsächlichen Lamellendach-Vergleich aller in Deutschland angebotenen Fabrikate gegenüber stellen, wird es schon kritisch. Zum Lamellendach Vergleich gehören:

  • max. Abmessungen – spricht immer für Stabilität und gute Statik
  • Schneelast- ein Durchbiegen der Lamellen vermeiden
  • Entwässerung und wie wasserdicht- ein Riesenthema…
  • Oberflächengüte – lackiert oder pulverbeschichtet
  • Pfosten- Materialdicke- von außen sieht alles gleich aus
  • Zusatzoptionen wie LED, Lautsprecher
  • Drehbarkeit der Lamellen bis 160 oder nur 90° zur Lichtregulierung
  • max. Spannbreite bis 15m ohne Zusatzpfosten
  • auf- und einfahrbar , sogar zweiteilige Pakete usw…..

Lamellendach direkt vom Hersteller

Wenn Sie Ihr Lamellendach direkt vom Hersteller kaufen wollen, geht das nicht bei allen Fabrikaten. Die meisten verkaufen über Händler mit Montage vor Ort. Jedoch gibt es Jalousie-, Markisen- und Terrassendachhersteller mit Direktvertrieb. Hier finden Sie Typen und Preise für Ihr Lamellendach direkt vom Hersteller aus ganz Europa.

Lamellendach kaufen

Wenn Sie ein Lamellendach kaufen wollen, empfehlen wir vorerst folgendes zu prüfen. Dort erfahren Sie auch mehr über Fabrikate, den Lamellendach-Vergleich und Preise.

Lamellendach alu

Gibt es das Lamellendach nur aus alu oder noch anderen Werkstoffen? Die klassische Ausführung ist ein Lamellendach aus Alu. Aber es gibt auch Glas,PVC und Holz. Der Trend geht eindeutig zum stabilen und pflegeleichtem Lamellendach aus Aluminium.

Welche Lamellendach-Anbieter gibt es?

Inzwischen fertigen alle europäische Länder das Lamellen-Dach. Die Unterschiede der Lamellendach-Anbieter sind sehr groß. Ein chinesisches Lamellendach erscheint anfangs gleich einem deutschen Markenfabrikat. Alleine beim Thema “Allwetterschutz” unterscheiden sich die Lamellendach-Anbieter wesentlich.

Wo finde ich ein Lamellendach ohne Pfosten?

Die Frage nach dem Lamellendach ohne Pfosten ist nicht ganz unberechtigt.

Tipp vom Terrassendach-Ratgeber: Wir unterscheiden zwischen Dachmodul und ohne Zusatzpfosten.

Welches Lamellen-Dach ohne Baugenehmigung geht?

Als Faustregel gelten ca. 20qm. Aber! In jeder Region werden diese unterschiedlich ausgelegt. Mehr Infos zur Baugenehmigung Lamellendach.

Lamellen-Dach ohne Stützen

Wenn Sie ein Lamellen-Dach ohne Stützen suchen , hätten wir folgende 2 Tipps:

Lamellen-Dach ohne Fundamente

Bei der Thematik ” Lamellendach ohne Fundamente” zu installieren fällt uns nur ein fertiger Terrassenuntergrund ein.

Lamellendach für Terrasse

Welches Lamellendach zu Ihrer Terrasse am besten passt, hängt von einigen Faktoren (s.o.) ab.

Lamellendach für Balkon

Wieso schafft man sich ein Lamellendach für den Balkon an, wenn es doch eher für die Terrasse konzipiert ist?

Alleine in obersten Etagen ist ein Allwetterschutz als Lamellendach auf dem Balkon ideal.