Entwässerung

Zur Entwässerung einer Terrassenüberdachung sollten wir Sie vorerst untergliedern. Es gibt ja neben den starren Terrassendächern auch noch reversible Terrassenüberdachungen. Zu denen zählen:

  • Lamellendächer drehbar bis 145° und ein-bzw. ausfahrbar
  • Glasschiebedächer ein- und ausfahrbar
  • Pergola-Markisen mit wasserdichtem Gewebe aufrollbar
  • Falt-Markisen mit wasserdichtem Planengewebe.

Alle genannten Systeme haben unterschiedliche Anforderungen an die Entwässerung als Terrassenüberdachung. Zur Entwässerung gehört auch das Thema “wasserdicht” im geschlossenem Zustand. Weiterhin Abläufe und Rinnen-Systeme innerhalb der Terrassenüberdachung oder Wandanschlüsse. Und letztendlich der Wasserablauf in ein Hausentwässerungssystem oder Sickerschächte.


Entwässerung einer Terrassenüberdachung

Empfehlung: Laubfanggitter

Empfehlung: Laubfanggitter


Lamellendach Entwässerung


Terrassendach Entwässerung


Pergola Entwässerung